Fabian Hänni verlässt EHC Biel-Bienne Spirit Clubnews

21. August 2020 – Fabian Hänni verlässt EHC Biel-Bienne Spirit

Unser Director Junior Department, Fabian Hänni, hat sich entschieden, unsere Organisation per Ende September zu verlassen und eine neue Herausforderung beim Baspo in Magglingen anzutreten als Leiter Ausbildung J+S Hockeyspiele.

Wir bedauern den Abgang sehr und danken Fabian für seine wertvolle Arbeit bei Spirit! Gleichzeitig wünschen wir ihm bei seiner neuen Aufgabe viel Erfolg. Wir freuen uns, dass uns Fabian weiterhin in Teilbereichen auf ehrenamtlicher Basis erhalten bleibt.

Für die laufende Saison 2020/21 sind viele Vorarbeiten und Planungen bereits erfolgt, so dass wir auch aufgrund der Corona Situation und der damit verbundenen finanziellen Unsicherheit die Stelle aktuell nicht 1-1 ersetzen werden. Die diversen Aufgaben werden auf verschiedene Schultern aufgeteilt – entsprechende Detailinformationen folgen zeitnah. Die Gesamtverantwortung für unsere Spirit-Organisation liegt ab 1. Oktober ad interim bei Martin Steinegger, General Manager. Er hatte diese Funktion bereits im Doppelmandat ausgeübt, bevor Fabian Hänni 2017 in unsere Organisation eingetreten ist.

EHC Biel Holding AG
Geschäftsleitung